Schriftgröße ändern:   normal  |  groß  |  größer
 
0911 740 850
Willkommen auf den Seiten des Verbandes des Deutschen Drechsler- und Holzspielzeugmacherhandwerks e.V

Der Verband des Deutschen Drechsler- und Holzspielzeugmacherhandwerks  ist eine Solidargemeinschaft. Er stützt sich in seiner Organisation auf die Landesverbände, die Innungen und auf zahlreiche Einzelmeister. Nur innerhalb eines Fachverbandes lassen sich die fachlichen Interessen vertreten und die sich aus dem Beruf ergebenden Probleme lösen.


Wir bedanken uns bei unseren freundlichen Partnern

 

Steinert-1 Spänex- Steinert-2

 

Mewa- Wattline dns-banner2


 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: 1893 - der Drechslerzeitung entnommen

Der folgende Artikel entstammt der Ausgabe Nr.3 vom 01.Februar 1893  (Buch mit Sammlungen 1894) aus dem Besitz von Josef Miller, Thannhausen. Abgeschrieben: Steffen Huber   Wann hat der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Exkursion der Drechslerklasse Bad Kissingen

Edle Hölzer -feine Klänge!   Am 20. Mai 2019 haben die Drechsler/-innen der Staatlichen Berufsschule Bad Kissingen die Flötenmanufaktur Mollenhauer in Fulda besucht. Frau Vera Jahn, die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Beschreibung eines Gesellenstücks - Jonas Pinne

Entwurfsbeschreibung einer Quadratischen Dose von Jonas Pinne aus Sontheim an der Brenz:   "Mein Gesellenstück, eine Dose, sollte etwas ganz Besonderes sein. Es sollte sich von anderen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Beschreibung eines Gesellenstücks - Pia Klatte

Entwurfsbeschreibung, Laufrad von Pia Klatte "Der Grundgedanke meines Entwurfs für das Gesellenstück ist es, Design, Funktion und Eleganz in einem Objekt zu vereinen. Bei der Auswahl der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Beschreibung eines Gesellenstücks - Ferdinand Bötel

Ferdinand Bötel, ein begeisterter Holzkanadierfahrer, entwickelte für sein Sportgerät eine wasserdichte Transporttonne. Er beschreibt sein Gesellenstück selbst wie folgt: "Es war mir wichtig, ... [mehr]