zum Inhalt
0911 740 850
Link verschicken   Drucken
 

Deutsche Drechslertage ab 1879 bis heute

Die Gewohnheit, die großen Versammlungen der Drechslermeister und ihrer Freunde immer an anderen Orten in Nord und Süd, in Ost und West abzuhalten, besteht schon seit Gründung des Verbandes.

 

Die Deutschen Drechslertage wurden abgehalten:

 

1879 Hamburg
1881 Berlin
1882 Nürnberg
1883 Dresden
1884 Leipzig*
1885 Berlin
1887 Erfurt
1888 Berlin
1890 Berlin
1893 Lübeck
1894 Berlin
1920 Berlin
1921 Kassel
1922 Magdeburg
1923 Hannover
1924 Nürnberg
1925 Köln
1926 Hamburg
1927 Breslau
1928 Erfurt
1929 Dresden
1930 Dortmund
1931 Berlin
1932 Stuttgart
1933 Weimar
1934 Leipzig
1935 Frankfurt
1936 München
1937 Hamburg
1939 Berlin
1949 Bonn
1951 Dortmund
1953 Hannover
1954 München
1956 Bonn
1957 Berlin
1958 Mannheim
1959 Nürnberg
1960 Berlin
1961 Koblenz
1962 Hildesheim
1963 Esslingen
1964 Bonn
1965 Hannover
1966 Dinkelsbühl
1967 Wehen/Ts.
1968 Erbach
1969 Rastede
1970 Heilbronn
1971 Köln
1972 Kassel
1973 Amorbach
1974 Rothenburg
1975 Winterberg
1976 Coburg
1977 Freiburg
1978 Krefeld
1979 Nürnberg
1980 Bielefeld
1981 Hannover
1982 Hamburg
1983 Bad Tölz
1984 Fulda
1985 Augsburg
1985 Fürth
1987 Solingen
1988 Konstanz
1989 Bad Neuenahr

1990 Hannover
1991 Grassau
1992 Suhl
1993 Cochem-Ernst
1994 Bad-Neustadt/S.
1995 Visselhovede
1996 Freiburg
1997 Seiffen
1998 Amberg
1999 Bremen
2000 Langenzenn
2001 Schwerin
2002 Weibersbrunn
2003 Horn-Bad Meinbg.
2004 Struth-Helmershof
2005 Bad Urach
2006 Bad Gandersheim
2007 Bad Kissingen
2008 Nürnberg
2009 Ueckermünde
2010 Lohr am Main

2011 Kevelaer

2012 Salzwedel

2013 Erlangen

2014 Potsdam

2015 Olbernhau

 


*Gründung der Fachschule in Leisnig - Lehrer Saueracker -